Einträge von proudcommerce

OXID Standardland definieren

Mit dem hier vorgestellten Template-Snippet wird die aktuell gewählte Shopsprache mit den zur Verfügung stehenden Ländern geprüft. Bei einer Übereinstimmung wird das jeweilige Land dann vorselektiert

Rückblick eCommerce Camp 2015

Vom 12. – 14. März 2015 fand das dritte eCommerce Camp in Jena statt, welches aufgrund der diesjährigen Teilnehmer und Themen das – unserer Meinung nach – bisher beste eCommerce-Barcamp gewesen ist. Zitat von den gn2 netwerk Kollegen: Spätestens ab diesem Jahr hat es sich endgültig als Pflichttermin und „Klassentreffen“ der eCommerce-Szene etabliert. Neben den üblichen Themen […]

fehlerhafte Datenbank-Views

Seit dem OXID eShop 4.5 sind Datenkbank-Views (?) Bestandteil und Voraussetzung für einen lauffähigen Shop. Kopiert man nun eine Datenbank oder spielt ein Backup ein, kann es jedoch zu Probleme damit kommen. Je nach Berechtigung des Datenbank-Users darf dieser keine Views anlegen. Dies äußert sich z. B. in folgender Fehlermeldung: Fatal error: Uncaught exception ‚oxAdoDbException‘ […]

Fehlende Übersetzungen finden

Der Github User hoekiesda hat ein Gist (?) zur Verfügung gestellt mit welchem es möglich ist verwendete Sprachvariablen in Smarty-Templates zu finden, welche jedoch in keiner Sprachdatei übersetzt sind. Das kleine Shell-Script ist lediglich folgender Einzeiler und kann nach beliebgen angepasst werden. grep -R –include=*.tpl ‚boxmultilangb‘ tpl/ | sed -r „s/ident=([^$])/\nident=1/g“| grep ^ident= | sed -r […]

Prüfen ob eine Spalte existiert

Verwendet man im OXID eShop ein SQL-Statement welches nicht erfolgreich ausgeführt werden kann, weil z. B. eine Spalte nicht vorhanden ist, wird eine Exception geworfen und der Kunde bekommt entweder eine weiße Seite oder „Shop-Offline“-Meldung. Mit folgendem Snippet (Funktion) kann man einfach prüfen ob eine Spalte vorhanden ist. protected function _dbColumnExist($sTable, $sColumn) { $sDbName = […]

OXID Shell-Installationsscript

Jeder der häufig mit dem OXID eShop zu tun hat kennt bestimmt das Problem, dass man sich erstmal einen Testshop installieren muss, um ein Problem nachstellen zu können. Dies beudetet: den Downloadlink suchen, Datei herunterladen, ins richtige Verzeichnis entpacken, Datenbank erstellen und ggf. Demodaten einspielen und einen Admin-Zugang anlegen. Dies dauert gerne mal 15 Miunten […]

Arbeiten unter dem Orangenbaum

Nachdem das Proud Sourcing Team bereits mehrfach seinen Arbeitsplatz für kurze Zeit ins Ausland, meist Spanien (Barcelona, Mallorca, Alicante, Málaga) verlegt hat, haben wir uns diesmal mit befreundenten Agenturen zusammengetan und eine Finca auf Mallorca gemietet.

Weiterleitung SSL-Startseite und non-www

In der Standard HTACCESS-Datei des OXID eShop fehlen zwei kleine Regeln welche vor allem für Suchmaschinen (Vermeidung von duplicate content) wichtig sind. 1. Die Startseite kann per https aufgerufen werden Folgender Code sollte am Ender der Rewrite-Regeln stehen: RewriteCond %{HTTPS} on RewriteCond %{REQUEST_URI} ^/$ RewriteRule (.*) http://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [R=301,L] 2. Ist der Shop unter www.meinshop.de erreichbar […]

Metadata-Generator für alte Module

  Vor einiger Zeit wurde die erste Beta zur neuen OXID eShop Version 4.9/5.2 veröffentlicht. Ab dieser Version ist eine „saubere Verwendung“ von Modulen Vorraussetzung um (vermutlich) bald eine Plug-and-Play Schnittstellen zum OXID Modulstore eXchange herstellen zu können. Bei eXchange kann jede Firma/Agentur/Privatperson Erweiterungen zum OXID eShop zur Verfügung stellen. Mit der metadata.php wird innerhalb […]

Weiterleitung in erste Unterkategorie

Manchmal benötigt man im Shop eine übergeordnete Kategorie, welche jedoch nur Unterkategorien und keinen eigentlichen Content beinhaltet. Man kann diese Kategorie zwar im Shop nicht verlinken, jedoch werden diese meist trotzdem in Suchmaschinen indiziert bzw. in der Breadcrumb angezeigt. Kommt der Kunde nun auf solch eine Seite findet er keinen Content vor – unschön! 😉 […]