Blog Posts über OXID (Seite #40)

.gitignore für die Entwicklung mit OXID

Wir versionieren unsere Projekte mit Git. Komplett! Und auch die OXID Forge ist zu GitHub gewechselt. Freut uns sehr. Und weil wir uns so freuen, ein kleiner Helfer für alle Einsteiger. Wenn man entwickelt, macht man das meist in einem kompletten Shop, vermutlich auf dem lokalen Server – man will ja gleich alles sehen und […]



Hello World – Mein erstes OXID eShop Modul

Lasst uns ein Modul entwickeln. Es geht darum, die grundsätzliche Funktionsweise der OXID Modulentwicklung zu betrachten und verstehen.



Neueste Artikel im OXID Shop präsentieren (frisch eingetroffen)

OXID bringt von Hause aus verschiedene Marketing-Funktionalitäten mit, die Sie bei der Präsentation Ihrer Produkte unterstützen. Eine davon ist “Frisch eingetroffen”, die Liste neuester Artikel, die Sie nach der Installation auf der Startseite des Online-Shops finden. Sie haben zwei Möglichkeiten, neue Artikel auf der Startseite aufzulisten: Sie lassen von OXID automatisch die neuesten Artikel ermitteln, […]



Kleinere Artikelbilder noch mal gut in Szene setzen – Bildabmessungen erfassen und Ersatzbilder verwenden oder Bilder neu skalieren

Als ich vor über einem Jahr damit begann, den Wertwaren-Shop zu betreuen, wurden für die Bildabmessungen die Oxid-Standard-Einstellungen verwendet. Bei der Verwendung des “Basic”-Templates haben die auch gut gepasst. Dann kam die große Umstellung auf ein neues Design, bei dem auch die Detailseite erneuert wurde und letztendlich über die volle Shop-Breite ging. Daher musste auch das Artikelbild vergrößert werden, weil es nun knapp die Hälfte der Breite einnehmen sollte.



Daten-Migration von Strato ePages zu OXID eShop CE [Update]

Wer die Aufgabe hat alle Daten von einen Strato ePages Webshop oder Onlineshop zu OXID eShop CE (Community Edition) zu migrieren, wird feststellen, dass man dazu kaum Infos im Netz finden kann. Auch im OXID Forum findet man nur Fragen aber keine Antworten. Wer nicht Knowhow einkaufen möchte kann selbst aktiv werden. Update: Das Script […]



imva_oxid2cr in der Version 1.1 – neue Features, vereinfachte Installation

Unsere Schnittstelle für Oxid an CleverReach haben wir auf den Versionsstand 1.1 gehoben. Grund sind die Neuerungen, die jetzt Bestandteil des Oxid-Moduls imva_oxid2cr geworden sind. Die großen Neuerungen sind: Übertragung von gekündigten Abonnements an CleverReach Entfall der Einrichtung von Cronjobs oder geplanten Tasks Verkürzte Konfiguration Damit ist imva_oxid2cr jetzt auch für Kunden geeignet, die Oxid […]



CleverReach für die Verwendung mit imva_oxid2cr vorbereiten

Das Modul imva_oxid2cr verbindet Oxid-Shops mit dem Marketing-Tools CleverReach. Damit das Ganze funktioniert, ist nicht nur im Shop das Modul erforderlich, sondern es müssen in CleverReach auch ein paar Einstellungen vorgenommen werden, damit Abonnenten-Daten an den Dienst gesendet und richtig gespeichert werden können.



CleverReach für die Verwendung mit imva_oxid2cr vorbereiten

Das Modul imva_oxid2cr verbindet Oxid-Shops mit dem Marketing-Tools CleverReach. Damit das Ganze funktioniert, ist nicht nur im Shop das Modul erforderlich, sondern es müssen in CleverReach auch ein paar Einstellungen vorgenommen werden, damit Abonnenten-Daten an den Dienst gesendet und richtig gespeichert werden können.



Oxid-Admin mit SSL und Verzeichnisschutz absichern

Backends von Webanwendungen waren in der Vergangenheit häufig das Einfallstor für Angriffe. Zwar hat sich bis heute vieles gebessert, aber es ist ratsam, dennoch etwas für die Sicherheit zu tun.

Der Oxid-Admin ist so ein Bereich, der sonst von niemandem außerdem Administrator zu benutzen ist. Nun gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können, um den Oxid-Admin besser zu schützen.



Neue Funktionen/Methoden für Objekte erstellen

acki erklärt in diesem Blogpost, wie neue Funktionen und Methoden für Objekte erstellt werden können, wenn man eigene Module schreiben möchte.



imva.biz verbindet Oxid und CleverReach

Von imva.biz gibt es jetzt ein Modul für den Oxid-eShop, mit dem Newsletter-Abonnenten zum Newsletter-Marketing-Tool CleverReach übertragen werden können.

Das Modul imva_oxid2cr ist für die Oxid-Ausgaben CE, PE und EE in den Versionen 4.2 bis 4.5.8 verwendbar.



Tracking anderer/mehrerer Dienstleister integrieren

Standardmäßig ist ein Link zum DPD-Tracking im Shop eingebaut. Will man nun einen anderen Dienstleister oder auch mehrere verwenden, muss man mit einem kleinen Modul diese Funktion erweitern. Dann kann man durch das Voranstellen von Kürzeln die Trackingnummern mehrer Dienstleister verwenden, dem Kunden wird jeweils der korrekte Link angeboten.