Ladezeiten deines OXID eShops verbessern

Schnelle Ladezeiten eines Onlineshops entscheiden häufig über den Verbleib eines Besuchers.

Ein gutes Werkzeug um deine Ladezeit deines Onlineshops zu messen und Verbesserungstipps zu erhalten ist PageSpeed Insights von Google.

Performance Messung

Messe und verbessere die Ladezeit deines Onlineshops mit PageSpeed Insights von Google.

Eine Übersicht der PageSpeed Tools findes du unter > Google Developers > Produkte > PageSpeed. Insgesamt gibt es 2 Möglichkeiten deinen Onlineshop zu analysieren.

  1. Webseite über Browser Plugin analysieren
  2. Webseite Online analysieren

Webseite über Browser Plugin analysieren

Bevor du loslegen kannst musst du den Browser Google Chrome inklusive Browser Plugin PageSpeed bei dir installiert haben.

Der große Vorteil des Browser Plugins ist, dass du auch geschützte oder lokale Webseiten analysieren kannst.

Nachdem du Google Chrome + Plugin PageSpeed installierst hast rufst du die Domainadresse deiner zu analysierenden Webseite auf.

Anschließend fährst du mit der Maus auf deine Website, öffnest mit Rechtsklick das Kontextmenü und wählst den Punkt Element untersuchen aus.

Es öffnen sich die Entwicklertools für den Google Chrome. Du navigierst zum Tab PageSpeed und kannst über den Button Analyse starten deine Webseite analysieren lassen.

Webseite Online analysieren

Vorteil des Analysieren Online ist es, dass du direkt starten kannst, nichts installieren musst und detailreichere Verbesserungsvorschläge erhälst.

Rufe zum Analysieren PageSpeed Insights auf, gebe die Domainadresse deines Onlineshops ein und lasse deinen Shop analysieren.

Verbesserungsvorschläge umsetzen

Du erhälst hilfreiche Verbesserungsvorschläge um die Ladezeit deines Onlineshops zu erhöhen.

Was du nun tun solltest ist dir die Verbesserungsvorschläge im Detail anzuschaun und zu gucken ob du Vorschläge umsetzen kannst.

Wenn du deine erhaltenen Verbesserungsvorschläge umgesetzt hast wiederholst du deine Messung um das Ergebnis deiner Maßnahmen zu überprüfen.

Der Beitrag Ladezeiten deines OXID eShops verbessern erschien zuerst auf Bischoff Webentwicklung.


0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *