Composer


OXID6 Module #3: Satis – das eigene Composer Repository

In dieser Artikelserie werden verschiedene Möglichkeiten beschrieben, um OXID6-Module komfortabel via Composer zu installieren. Mit Satis wird auf dem eigenen Server ein neues Composer-Repository erstellt, dem Module, egal ob Private oder Öffentliche, hinzugefügt werden können.



OXID6 Module #2: Zip-Archive mit Composer installieren

Die 3-teilige Artikelserie OXID6 Module zeigt unterschiedliche Optionen, die ab „v6“ zur Verfügung stehen, um Module bzw. Pakete allgemein (kann auch zB. ein Theme sein) komplett via Composer zu installieren.



OXID6 Module #1: Composer mit und ohne Packagist

Ab OXID eShop in Version 6 wird Composer zur Installation vollwertiger OXID6-Module vorausgesetzt. Da davon auszugehen ist, dass Composer bereits erfolgreich verwendet wird (für die Shopinstallation an sich), wird die Installation von Modulen vereinfacht, insb. wenn diese bei GitHub öffentlich verfügbar sind.



Unsere Entwicklungsumgebung für OXID-Shops

Das Thema Deployment/Entwicklungsumgebung wird auf Treffen und Barcamps oft diskutiert, deshalb stellen wir gerne unseren Workflow mal vor.