Symfony


Konzept für DI: Eine Möglichkeit schaffen, fremden Code einzubeziehen

In diesem Blogpost erklärt Tobi, wie Modulhersteller Dependency Injection nutzen können, damit sich Nutzer des Moduls im Code einklinken und diesen ggf. erweitern können.



Dependency Injection für OXID eShop

Seit OXID v6 wird die Symfony Dependency Injection Komponente über den Composer mitinstalliert. Zur Zeit nutzt OXID den „Symfony Dependency Injection“ allein für interne Zwecke. Im Blogpost erkläre ich, wie man jetzt schon die Komponente im eigenen Projekt nutzen kann.